MACHT MIT: Kinder und Schulen sammeln mit einer Aktion für die Maasai

 

Wem haben wir diese Idee zu verdanken?          Henry und Leandro

Henry und Leandro wünschen sich, dass ganz ganz ganz viele Schulen in Deutschland, in der Schweiz und überall dort wo es sonst noch Schulen gibt mitmachen.

Leandro hatte die Idee einen eigenen Bauchladen zu bauen um Nashipai Kenya beim Sammeln zu helfen. Den Anfang hat er bereits gemacht und momentan ist er am Aussägen

Henry freut sich, dass seine Schule die Erste ist, die Nashipai Kenya mit einer Kunstaktion unterstützt. Und am 3. Juli findet an seiner Schule sogar zusätzlich noch eine Kuchen und Würsten Verkaufsaktion statt. 

Ich bin sehr glücklich!!!

Zu sehen, wie sich immer mehr spontane Helfer, Gönner und Unterstützer finden und diese sich in ihrer Freizeit die Mühe machen uns zu helfen, das berührt mich zutiefst. 

Danke an die Grundschule in Grißheim

Diese vielen fleissigen Kinderhände haben vergangenen Mittwoch eifrig mit gestaltet. Und Morgen wird das Schöne was sie gestaltet haben abgerundet.

fullsizeoutput_2b6a

Liebe Grundschule in Grißheim, liebe Frau Stöhr, ganz herzlichen Dank für Eure spontane kreative Unterstützung.

Zum Glück haben wir die Künstlerin

Monika Staiger

Eine Künstlerin im Verein zu haben ist ein grosses Geschenk. 

Eine Künstlerin die sich aktiv einbringt, ist ein Segen. Erstaunlicher Weise kannten bei Vereinsgründung alle unsere Moni. Auf die eine oder andere Art hatten im Vorfeld viele von Moni’s Künsten profitiert. Und erstaunlicher Weise sind wir so gut wie alle künstlerisch tätig. 

Daher, ein grosses Dankeschön an unsere Moni links und an unsere Diana rechts, die Moni aktiv in der Grundschule in Grißheim zur Seite stand.

 

fullsizeoutput_2b72

Sämtliche Kunstwerke werden für Fundraising eingesetzt. 

Danke liebe Lehrer und liebe Kinder für Eure Unterstützung!

Eure Petra, Nashipai

 

Liebe Leser ich danke Euch das Ihr uns folgt.

Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass es Menschen gibt die Interesse an unseren Erlebnissen haben.

Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch bitte. Danke!

Eure Petra, Nashipai

 

Da wir auf Spendengelder angewiesen sind und wir nicht wissen wann es regnet, möchten wir Euch weiterhin bitten: Erzählt von uns und bitte teilt unsere Beiträge. 

Ein herzliches Dankeschön!

Hilfs- und Spendenkonto:
IBAN: DE 79 6835 1865 0108 6136 47
BIC: SOLADES1MGL (Sparkasse Markgräflerland)
Empfänger: Nashipai Kenya e.V.

Bitte Adresse angeben damit wir die Spendenscheinigung ausstellen können.

 

cropped-safari-16949_1920.jpg

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.